Sehenswürdigkeiten auf mallorca
Samstag, 24. Juni 2017
Auswahl:
zur Google Map

Das Wetter in
Palma





Buchtipps:

    

Mallorca Sehenswürdigkeiten:
Alcudia Ausgrabungen / Römerstadt Pollen

Das besondere "Highlight" dieses historischen Stadtzentrums ist die etwa hundert Jahre alte Stierkampfarena. Dem romantischen Ort Alcudia haben spanische und maurische Einflüsse das architektonische Gepräge verliehen. In der ältesten Stadt Mallorcas finden Sie mächtige, gut erhaltene Stadtmauern und Wehranlagen. Ebenso einen Blick wert ist auch die spätromanische Kirche Santa Ana sowie die Kirche Sant Jaume.

Pollentia

Weitere Panoramen: Alcudia Ausgrabungen / Römerstadt Pollen

Die Ruinas de Pollentia sind über 2100 Jahre alte Überreste der römischen Siedlung Mallorcas. Sie wurde in der nähe von der Halbinsel Victoria errichtet. Die verfallenden Mauern geben einen Eindruck vom früheren Erscheinungsbild. Allerdings gibt es nicht fürs ganze Gebiet führungen, die meisten Fundstücke kann man sich im Museum Monografico de Pollentia ansehen. Doch ein archäologischer Park ist geplant.

Das sollten Sie auf Mallorca auf jeden Fall auch gesehen haben: